Stress lass nach – in der Ruhe liegt die Kraft

Stress lass nach…

In der Ruhe liegt die Kraft

Stressbewältigung für alle!

am Samstag, 13. Januar 2018 von 10 bis 13 Uhr in Saarbrücken


Kennen Sie das?

• Sie fühlen sich oft erschöpft und ausgepowert, die Arbeit scheint zu viel?
• Sie bemerken, dass Ihr Nervenkostüm angeschlagen ist?

• Sie reagieren gereizt bei Kleinigkeiten?
• Sie haben das Gefühl, nicht mehr leistungsfähig zu sein und das erfüllt Sie mit Sorge?

Viele von uns fühlen sich wie im Hamsterrad: stets angetrieben und im Dauerstress gefangen. Das hat Auswirkungen:. Lässt sich das anfangs für viele noch ganz gut wegstecken, fällt es nach einer Weile immer schwerer, die Akkus wieder aufzuladen. Irgendwann leiden sowohl Arbeitsergebnisse wie auch das Privatleben und die Gesundheit,

So weit braucht es nicht zu kommen: In diesem Workshop lernen Sie aktive Techniken wie Sie selbst im hektischen Alltag Ihren Ruhenerv, den Nervus Vagus, aktivieren und damit positiven Einfluss auf den Körper, den Geist und Ihr Gemüt ausüben. Sie werden sehen: der Schlaf wird besser, das Herz kann sich beruhigen, der Darm macht seine Arbeit.

Ebenso vermittele ich Ihnen leichte Körperübungen für den Berufsalltag die den Sauerstofftransport im Körper fördern und somit Erschöpfung und Müdigkeit vorbeugen. Keine Sorge: Niemand muss am Arbeitsplatz turnen! Die Übungen sind gut integrierbar und schnell zu machen, viele sogar so, dass Ihr Umfeld gar nichts davon mitbekommen wird, während Sie sie anwenden. Zum Beispiel an der Kasse im Supermarkt oder im Wartezimmer des Arztes. Auf jeden Fall genügt eine viertel Stunde täglich – die Übungen wirken immer effektiver wenn Sie sie regelmäßig anwenden.

Sie lernen damit Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe: Hilfe zur Selbsthilfe für Ihre Fähigkeit. zu regenerieren, für ein Leben und Arbeiten in Balance.

Der Eintritt beträgt 75,– Euro.

Bitte melden Sie sich verbindlich an:
0681/97 05 95 94
oder:
praxis@wieder-gesund-sein.de

gerne auch per pN an mein Facebookprofil: wieder gesund sein. Praxis für Naturheilkunde Helga Wiesmann

Von | 2018-01-03T09:46:32+00:00 9. Mai 2017|Kategorien: Darm|0 Kommentare

Über die Autorin: