Die Nachtkerze – Beistand für Haut und Seele

Haben Sie schon einmal beobachtet, wie sich im Spätsommer die Nachtkerze am Abend öffnet? Kurz vor der Dämmerung geschieht es: innerhalb weniger Minuten öffnen sich die Blüten, leuchten gelb und verströmen einen zauberhaften vanilleartigen Duft. Nachtfalter werden angelockt und uns vermag er die Sinne zu umschmeicheln. Ein ganz besonderer Zauber umgibt diese Pflanze, die volkstümlich auch “Schinkenwurzel” genannt wird weil ihre Wurzel rosafarben ist wie Schinken.

Bei den amerikanischen Ureinwohnern war die Nachtkerze von je her eine Heilpflanze. Sie wussten um ihre Bedeutung für die Heilung der Haut und legten die Samen auf Hautwunden und Ekzeme auf.

Das Öl der Nachtkerze wird aus den Samen gewonnen und ist reich an Gamma-Linolensäure, die nur sehr selten in Pflanzen vorkommt – eben ausser in der Nachtkerze noch in Borretschsamen- und Johannisbeersamenöl. Ich wende dieses Öl sehr gerne an bei Neurodermitis. Die Gamma-Linolensäure ist Bestandteil der Hautzellen und wird in der Haut von Neurodermitikern unzureichend gebildet was zu den typischen Erscheinungen wie Jucken, Trockenheit und Ekzemen führt. Hier ist eine langfristige Anwendung nötig, denn die Linolensäure wird nur langsam in die Hautzellen eingebaut.

Sie können es aber auch einfach als (Gesichts-)Hautöl anwenden. Hier empfehle ich Kapseln, die Sie jeweils öffnen und das Öl entnehmen. Es ist sehr kostbar und von daher auch eher sparsam zu verwenden, aber eine Wohltat auch für die reife Haut die in der Regeneration unterstützt wird.

Eine andere Anwendungsmöglichkeit ist die Einnahme von Kapseln bei hormonellem Ungleichgewicht, stressbdingten oder hormonellen Stimmungsschwankungen. Es ziehen Ruhe und Gelassenheit ein und die Stimmungslage wird positiver.

Ihre Wirkung ist entzündungshemmend, immunmodulierend. Sie kann auch eingesetzt werden bei Bluthochdruck, erhöhtem Cholesterin, Arteriosklerose, rheumatischen Erkrankungen, PMS u.v.a.

Nehmen Sie sich doch einmal vor, im nächsten Jahr zwischen Sommersonnwende und Oktober eine Nachtkerze bei ihrer Einladung zur Nacht Gesellschaft zu leisten. Sie werden spüren können wie dabei Ruhe und Frieden entstehen. Und abgesehen davon einfach schön.