Ich und meine Mitte

Inspirationen und Impulse für ein eigenstarkes Leben

Endlich wieder ans Meer! Endlich wieder das Leben etwas leichter nehmen! Den Wind in den Haaren spüren, dass es im Nacken kitzelt. Das Meersalz auf der Haut trocknen lassen und dabei in die Sonne blinzeln. Am Morgen meditieren und das Meeresrauschen in der Ferne hören, Yoga mit Blick aufs Meer. Und das zusammen mit positiv gestimmten Menschen.

Vom 13. bis zum 20. März 2022

Wir sind im Norden der Insel, in Mala, auf der Finca Lotus del Mar. David Himmelsbach ist unser Gastgeber und Eigentümer der Finca. Für den Fall, dass wir noch weitere Unterkünfte benötigen, wird er bei der Suche behilflich sein.

Hier ist der Link: https://lotus-del-mar.com/

Schauen Sie sich einmal dort um, nehmen Sie Kontakt zu Herrn Himmelsbach auf – die Buchung erfolgt dann auch direkt bei ihm.

Flüge gibt’s von Condor und Tui.

Mietwagen können Sie gerne über mich beauftragen. Ein Freund von mir hat eine Autovermietung, ich kann die Autos bei ihm günstig erhalten. Ebenso besteht ja die Möglichkeit, dass sich Reisende zusammenfinden, es braucht in der Regel nicht jede und jeder das eigene Auto.

Der Preis für ein kleines Auto liegt bei 110,– Euro – einen komfortableren Wagen gibt es schon ab 150,– Euro pro Woche. Wenn sich drei Personen ein Gefährt teilen, dann ist das in jedem Fall eine kleine Investition.

Ich selbst werde ein paar Tage vorher fliegen und alles vorbereiten. Und ich werde Sie auch am Flughafen empfangen und die Mietwagenübergabe für Sie arrangieren.

Der Seminarraum ist gebucht, die Yogalehrerin hat zugesagt.

Was hat es mit dem Motto auf sich?

Die letzten Jahre haben uns allesamt ordentlich gefordert. Manch eine*r musste sich sehr anstrengen, um sich an die Situation anzupassen. Oftmals sogar galt es, sich nochmals – ganz oder in Teilen – neu zu erfinden. Wie kann es denn gelingen, inmitten einer Welt, die scheinbar immer enger wird, nicht in die Knie zu gehen? Vielleicht gerade dann eigenstark und noch kraftvoller zu werden?

Ich und meine Mitte

Die Mitte zu sehen, zu finden, zu halten, das ist fürwahr eine Kunst. In Balance zu bleiben, wenn’s um uns herum immer chaotischer zu werden scheint.

Ich bin sehr gespannt darauf, was wir uns in dieser Hinsicht austauschen werden! Welche Impulse da zusammenkommen werden. Wir werden voneinander profitieren, endlich wieder mit anderen Menschen Austausch pflegen.

Die Vormittage werden wir meditieren, Yoga machen, im Gespräch sein. Nachmittags erkunden wir die Insel – es muss nicht immer in der ganzen Gruppe sein, darf aber gemeinsam stattfinden. Unsere Woche ist eine lockere Zusammenkunft, für jeden und jede ist etwas dabei.

die besonderen Schmankerl:

  • Montag: Kreativ Herausforderungen begegnen
    Dienstag: Impulse für eine Balance von Körper, Geist und Seele
    Mittwoch: Stress lass nach – alltagstaugliche Techniken zur Bewältigung von Stress
    Donnerstag: Wenn’s eng wird, legen wir zusammen – Teilen der eigenen Strategien, Impulse und Inspirationen
    Freitag: Der sichere Ort – eine Meditation für jede und jeden in herausfordernder Situation

Nicht zu vergessen:

es gibt neben Meer, Wind und Sonne wunderbaren Fisch zu essen. Mit einem Lanzarotewein zum Sonnenuntergang in El Golfo direkt am Meer sitzen und die Seele baumeln lassen, das ist Lanzarote at it’s best!

Seien Sie dabei.

Die Kursgebühr beträgt 450,– Euro

Es wird einige Zoom-Treffen vorab geben, zu denen wir offene Fragen besprechen. Rufen oder mailen Sie mich gerne an, dann vereinbaren wir einen Termin dafür:

0681/97 05 95 94

praxis@helga-wiesmann.de